ÜBER MICH

Ich zaubere seit Anfang 2016. Dieses Hobby ist in der Zwischenzeit zu meiner absoluten Leidenschaft geworden. Natürlich muss man dafür auch viel üben, was ich täglich und mit großer Begeisterung mache. Als ich im Juli 2016 zufällig in Wels beim Nivea Sommerfest auf Robert Steiner von „Oki Doki“ traf – bat er mich, ihm einige Zauberkunststücke mit den Karten vorzuführen. Er war so begeistert, dass er am 20. August 2016 in der Kronenzeitung unter der Rubrik „Kleine ganz groß“ einen Artikel über mich veröffentlicht hat, was mich natürlich sehr gefreut hat. Meinen ersten offiziellen Auftritt hatte ich im Frühling 2018 im Gymnasium Seitenstetten vor ca. 80 Eltern bei einer Schulveranstaltung. Im Frühjahr 2018 lernte ich – mein größtes Idol: den Vizeweltmeister und oftmaligen österreichischen Staatsmeister der Magie: Wolfgang Moser kennen. Nach vielen weiteren Engagements durfte ich u.a. bei einigen Faschingsfeiern, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern (50-er, 60-er, 70-er,…), auf Kindergeburtstagen, Schulveranstaltungen und auch beim Abschluss der Winklarner Ferienspiele, sowie für die Stadtgemeinde Amstetten - zaubern. Öffentliche Auftritte 2020 : Am 08. Februar 2020 werde ich in der Plus City in Linz / Pasching beim ISL Talent Contest im Rahmen der „Internet Stars Live 2019/2020 - Es geht weiter“, teilnehmen Teilnahme bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Zauberkunst im September 2020 im Rahmen des Fröhlich Festivals in Bad Aussee AUSZEICHNUNGEN: Ich habe bereits bei 2 Talentewettbewerben den 1. Platz gemacht Am 06.12.2018 absolvierte ich meine Aufnahmeprüfung beim Zauberclub in Steyr, bei dem ich nun seit der Urkundenüberreichung am 19.12.2018 auch offiziell Mitglied bin. FORTBILDUNGEN: Ich nehme regelmäßig an Zauberseminaren im Zauberclub der Zauberfreunde Steyr, sowie in meinem Urlauben teil 2018 besuchte ich ein Zauberseminar in Saalbach Hinterglemm 2019 besuchte ich 2 Wochenendseminare in Saalbach Hinterglemm und die Zauberwoche in Hintertux
· · · · · · ·
ÜBER MICH
Ich zaubere seit Anfang 2016. Dieses Hobby ist in der Zwischenzeit zu meiner absoluten Leidenschaft geworden. Natürlich muss man dafür auch viel üben, was ich täglich und mit großer Begeisterung mache. Als ich im Juli 2016 zufällig in Wels beim Nivea Sommerfest auf Robert Steiner von „Oki Doki“ traf – bat er mich, ihm einige Zauberkunststücke mit den Karten vorzuführen. Er war so begeistert, dass er am 20. August 2016 in der Kronenzeitung unter der Rubrik „Kleine ganz groß“ einen Artikel über mich veröffentlicht hat, was mich natürlich sehr gefreut hat. Meinen ersten offiziellen Auftritt hatte ich im Frühling 2018 im Gymnasium Seitenstetten vor ca. 80 Eltern bei einer Schulveranstaltung. Im Frühjahr 2018 lernte ich – mein größtes Idol: den Vizeweltmeister und oftmaligen österreichischen Staatsmeister der Magie: Wolfgang Moser kennen. Nach vielen weiteren Engagements durfte ich u.a. bei einigen Faschingsfeiern, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern (50-er, 60-er, 70-er,…), auf Kindergeburtstagen, Schulveranstaltungen und auch beim Abschluss der Winklarner Ferienspiele, sowie für die Stadtgemeinde Amstetten - zaubern. Öffentliche Auftritte 2020 : Am 08. Februar 2020 werde ich in der Plus City in Linz / Pasching beim ISL Talent Contest im Rahmen der „Internet Stars Live 2019/2020 - Es geht weiter“, teilnehmen Teilnahme bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Zauberkunst im September 2020 im Rahmen des Fröhlich Festivals in Bad Aussee AUSZEICHNUNGEN: Ich habe bereits bei 2 Talentewettbewerben den 1. Platz gemacht Am 06.12.2018 absolvierte ich meine Aufnahmeprüfung beim Zauberclub in Steyr, bei dem ich nun seit der Urkundenüberreichung am 19.12.2018 auch offiziell Mitglied bin. FORTBILDUNGEN: Ich nehme regelmäßig an Zauberseminaren im Zauberclub der Zauberfreunde Steyr, sowie in meinem Urlauben teil 2018 besuchte ich ein Zauberseminar in Saalbach Hinterglemm 2019 besuchte ich 2 Wochenendseminare in Saalbach Hinterglemm und die Zauberwoche in Hintertux
· · · · · · ·